Home
redline
Emotionsflaeche01

News

Kategorie Kampf
Top-Sportler der HTU beim Kampf

13.12.2018

Zum Jahresabschluss wollen wir euch die drei erfolgreichsten Vollkontakt-Athleten der HTU des Jahres 2018 vorstellen

Laura Trifkovic
Laura Trifkovic gewann dieses Jahr, neben dem deutschen Vizemeistertitel, vier Medaillen bei Weltranglistenturnieren:
Gold bei den German Open
Silber bei den Luxembourg Open
Bronze bei den Austrian Open
Bronze bei den French Open

Phillip Heuschkel
Phillip Heuschkel, der bereits im letzten Jahr für das deutsche Nationalteam an der Europameisterschaft in Zypern teilnahm, gewann als einziger aus der HTU-Jugend in diesem Jahr den deutschen Meistertitel.

Justus Röder
Justus Röder vom Verein TV Salmünster gewann dieses Jahr, neben den Hessenpokalen und der Hessenmeisterschaft die Bronzemedaille bei den deutschen Kadettenmeisterschaften. Seine Hauptleistung bestand jedoch darin, dass er alle vier Final4-Turniere (neue Bundesranglistenserie), Saarland Open, Bavaria Open, International Masters NRW und den Sachsen-Anhalt-Cup gewann und sich somit berechtigte Hoffnung auf eine Berufung in den Bundeskader machen darf.

Natürlich gibt es noch weitere Sportler, die dieses Jahr großartige sportliche Erfolge zu feiern hatten und deshalb nicht unerwähnt bleiben sollen. Beispielsweise gewann Korab Kabashi in Magdeburg den deutschen Meistertitel der Junioren, die Ramona Fiedler in Düsseldorf den deutschen Meistertitel der Senioren und Arno Meyer die Silbermedaille bei den German Open in Hamburg.

Die HTU beglückwünscht euch vom ganzen Herzen zu diesen außerordentlichen Erfolgen!

Text: Sergei Kovalenko

Bilder

 

 


spacer

HTU-Logo

FaceBook   YouTube   GoogleMaps

Kontakt

Hessische Taekwondo Union e.V.
Geschäftsstelle
c/o Beate Fennert
Kaiser-Friedrich-Promenade 130a 
61352 Bad Homburg v. d. Höhe

geschaeftsstelle(at)htuev.de
Mobil: 0171 4862398

Impressum

Ju-Sport

 

© 2017 by HTU